Bleiben Sie auf dem Laufenden zu unseren Aktionen, Anlässen und tollen Angeboten aus dem Fairshop.

Echte Veränderung über Generationen

Vier Familien, vier Erfolgsgeschichten. Helvetas macht mit ihrer neuen Kampagne anhand von vier Beispielen aus drei Kontinenten nachvollziehbar, wie sich das Leben armer und benachteiligter Familien aus Entwicklungs- und Schwellenländern verbessert. Die vier Familien stehen für die vielen Menschen, denen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in rund 30 Ländern täglich begegnen.

Der Aufstieg der Familie Chakma – Eine Multimedia-Geschichte aus Bangladesch

Surjaa Rani Chakma steckt mitten im Studium. Davon konnten die Eltern noch nicht einmal träumen. Doch sie haben eine Baumschule aufgebaut, haben damit die Armut hinter sich gelassen und können das Studium ihrer Tochter finanzieren.
Die multimediale Reportage erzählt von echter Veränderung. Und vom Weg einer Familie aus Bangladesch in die Eigenständigkeit.

Veränderung in Zahlen – aus Äthiopien, Mali, Bangladesch, Nepal und Bolivien

27 Prozent der Bevölkerung in Mali hatten 1990 Zugang zu sauberem Trinkwasser. 2015 waren es schon 77 Prozent.

In den interaktiven Tabellen finden Sie verblüffende Zahlen aus fünf unserer Partnerländer. Entdecken Sie, wie sich das Leben dieser Menschen in den letzten Jahren verändert hat.

Echte Veränderung über Generationen

Die porträtierten Familien aus Bangladesch, Äthiopien und Kosovo stehen exemplarisch für die weltweiten Entwicklungsschritte bei der Wasserversorgung, der Bildung und der Arbeit.

Nur zwei Generationen trennen die Protagonisten in diesen berührenden Familienporträts. Und doch haben sich der Alltag und die Perspektiven in dieser kurzen Zeit grundlegend verändert.

Positive Nachrichten per Mail: Wir schicken Ihnen gerne unseren Newsletter. Sie erhalten darin Einblick in unsere Projektarbeit und werden über Events in Ihrer Region und Spezialangebote aus unserem Fairshop informiert. 
 
Ihre Unterstützung ist wichtig

Für echte Veränderung

Für viele Familien hat sich über drei Generationen viel verändert. Zum Positiven. Helfen Sie mit! Damit noch mehr Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser bekommen, Kinder in die Schule gehen und Jugendliche eine Berufsausbildung machen können.